Herzlich Willkommen

 

Liebe Freunde und Gönner der Stadt-Jodler Dietikon,

   
                              

 

Wir sind glücklich und zufrieden. Haben wir uns doch mit der Qualifikation „Gut“, also der Bewertung 2, für das Eidg. Jodlerfest in Basel qualifiziert.

Neben dem Klub hat auch das Duett Anita Laube und Renate Weingart ein „Gut“ erreicht, ebenso wie Anita mit ihrem Solovortrag. Doch damit nicht genug. Eine Woche nach „Winterthur“ hat Anita sogar allein das Zentralschweizerische Jodlerfest in Horw besucht. Mit Ihrem Solovortrag, „Mir säge Dank“ von Marie-Therese von Gunten erreichte sie eine schöne, runde 1. Also ein „Sehr Gut“.
Wir alle gratulieren Anita zu diesem schönen Erfolg.
   
 
Wir werden also am 26. bis 28. Juni 2020 unser nächstes grosses Jodlerfest besuchen.

Unsere Liederkommission evaluiert bereits die neuen Lieder, darunter auch das neue Wettlied.

Natürlich planen wir auch bereits den Transport unserer Loki nach Basel. Es ist Ehrensache, dass wir auch dort mit der Spanisch-Brötlibahn das Limmattal an den Rhein bringen.

Hier hörst Du einen Live-Mitschnitt unseres Wett-Vortrages:
„Tanzliedli“ von Emil Wallimann, gesungen von den Stadt-Jodlern Dietikon anlässlich des Nordostschweizerischen Jodlerfestes in Winterthur vom 21. – 23. Juni 2019.

Hier hörst Du einen Live-Mitschnitt des Wettvortrages des Duetts:
„s‘alte Lied“ von Willi Valotti und Beat Jäggi, gesungen von Anita Laube und Renate Weingart anlässlich des Nordostschweizerischen Jodlerfestes in Winterthur, begleitet wurden sie am Akkordeon von Andy Müller.

Hier hörst Du einen Live-Mitschnitt des Solo-Vortrages von Anita Laube:
„Mir säge Dank“ von Marie-Therese von Gunten, gesungen von Anita Laube anlässlich des Zentralschweizerischen Jodlerfest in Horw vom 28. – 30. Juni 2019.


Hast Du Interesse und Lust am gemeinsamen Singen und kannst Du Dir vorstellen, einen Teil Deiner Freizeit mit uns zu verbringen?
In unseren Reihen und auf unserem Wagen ist immer  Platz für Sängerinnen und Sänger in allen Stimmlagen.

Bist Du interessiert?  Zögere nicht, und setz Dich mit uns in Verbindung.

Du erreichst uns über unseren Präsidenten, Kari Meier: 076 558 10 53 oder über unser Kontaktformular auf dieser Website.